Suche

 
 


Herzlich willkommen auf den Seiten des Netzwerkes GEOTHERM

Unser Ziel für Sie: die einfache, bezahlbare Heizungsanlage


  • mit transparenten Kosten,
  • weitgehend unabhängig von fossilen Brennstoffen durch die Kombination von Geothermie und Solarthermie zum Heizen und Kühlen,
  • passgenau auf den jeweiligen Bedarf zugeschnittene Paketlösungen (vorwiegend für die Altbaumodernisierung) durch das GEOTHERM Baukastensystem.

Unsere Lösungen rechnen sich bei Neubau und Sanierung für:


- privaten Wohnungsbau/Eigenheime,
- Wohnungsgesellschaften,
- Industrie- und Gewerbebau,
- Schulen, Sporthallen,
- Krankenhäuser, Senioren- und Pflegeheime.
Fragen Sie uns einfach an > Kontakt
 

Die acht Stufen zur neuen Heizungsanlage


  1. Wärmebedarfsermittlung
  2. Standortanalyse
    • Geologische und hydrogeologische Bedingungen
    • Meteorologische Bedingungen
    • Standortspezifische Bedingungen
  3. Auswahl geeigneter Wärmesysteme
  4. Anlagenplanung
  5. Genehmigungsverfahren, falls notwendig
  6. Erschließung der Wärmequelle
  7. Oberirdische Gesamtinstallation
  8. Qualitätssicherung/Gewährleistung
    (einschl. Monitoring)

 

Wir bündeln die Kompetenzen unserer Netzwerkpartner zu einem Anlaufpunkt für Sie!


Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
 
www.geotherm-netzwerk.de ist die Internetpräsenz des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten Netzwerkes Geothermische Wärmesysteme - GEOTHERM.